Wenn eine passende Alternative gebraucht wird ... 

Hochwertige Stellantriebe von Gruner, von klassisch bis individuell

Die freundliche Alternative

Stellantriebe sind seit 1954 ein wichtiger Produktbereich des Unternehmens. Auch hier ist es Gruner gelungen, ein lückenloses Portfolio aufzusetzen, das stetig Marktanteile gewinnt. So repräsentieren alle Modelle gleichermaßen Kosteneffizienz und größtmögliche Flexibilität im Building Management. Von klassisch bis zur Volumenstromregelung, vom Schnellläufer bis zum Spindel­antrieb: Für jeden Bedarf gibt es das passende Produkt. Neben den Antrieben für die Raumluftechnik bietet Gruner auch Lösungen für Brandschutz, Entrauchung und Kugelhahnausführungen an. Konsequenter Kundenorientierung verpflichtet, stellt Gruner darüber hinaus eine Reihe OEM-spezi­fischer Modelle an Dreh- und Linearantrieben zur Verfügung. Maßge­schneidert – und immer nach der Devise „kompetent, flexibel, freundlich“.

Typische Anwendungen sind das Stellen und Regeln von Klappen und Ventilen, Mischluftkästen, Jalousien-, Rauch- und Abgasklappen oder Motorventilen. Dabei entsprechen alle Stellantriebe den DIN VDE-Standards und CE-Richtlinien. UL-Ausführungen sind ebenfalls lieferbar. Generell beinhalten Stellantriebe von Gruner Motoren (BDC, BLDC) zur sicheren Abschaltung bei Überlast und können auf Wunsch mit Synchron- oder Schrittmotoren ausgestattet werden. Auch in puncto Ansteuerung, Versorgung, Optionen und Zubehör eröffnet Gruner größtmögliche Wahlfreiheit. Dabei entwickelt Gruner die gesamte Mechatronik (Mechanik, Schaltungstechnik, Software) komplett im eigenen Haus.