Für Sicherheit nach Maß 

 Die neuen Stellantriebe der 300er-Serie für Brandschutz und Entrauchung.

Die neuen Leistungsträger: zuverlässig, anwenderfreundlich und flexibel.

Die neuen Stellantriebe der 300er-Serie decken die unterschiedlichsten Anforderungen ab. Das ergänzte Portfolio beinhaltet die passenden Produkte für verschiedene Drehmomente und alle gängigen Klappengrößen.

BLDC-Technologie.

Wie immer bei Gruner sind zuverlässige Qualität und hochentwickelte Technik natürlich inklusive. Ob für 24, 120 oder 240 V AC/DC: Das überarbeitete Design der Stellantriebe garantiert für Federn und Motoren mindestens 60.000 Zyklen. Durch weniger Mechanik reduziert die integrierte BLDC-Technologie (brushless direct current) den Verschleiß. Und in allen kritischen Teilen ist die nötige Sicherheit durch Stahlteile gegeben – so bleibt das Drehmoment auch bei hohen Temperaturen erhalten. Apropos: Alle Stellantriebe der 300er-Serie halten im Dauerbetrieb Umgebungstemperaturen bis 80° C zuverlässig stand.

Einfache Montage.

Durch immer gleiche Abstände lassen sich Stellantriebe der 300er-Serie von Gruner besonders leicht montieren. Der aufklappbare Anschluss für Rauch-Detektoren erlaubt dem OEM eine individuelle Konfektionierung. Ebenso nutzerfreundlich zeigt sich die Kanalmontage: Dank optimaler Zugänglichkeit kann der thermische Auslöser nach unbeabsichtigter Aktivierung leicht ausgetauscht werden. 

Alle Highlights, Optionen, Zulassungen, Leistungsdaten und Details entnehmen Sie bitte unserer Broschüre Übersicht Brandschutz und Entrauchung.